Project Description

Social Distancing für Firmen in der Krise? Oder wie erreichen Sie ihre Kunden auch in schwierigen Zeiten? Die Beispiele aus der Praxis zeigen eines: Schaffen Sie SPACE, damit ihre Botschaft auch jetzt gehört wird.

Für den FinTec-Inkubator F10 durfte ich während der Corona-Krise ein Webinar halten zum Thema: „Wie können Start-Ups in Krisen Aufmerksamkeit generieren?“

Den Artikel auf Englisch dazu gibt es hier: “The COVID-19 Crisis is a Chance to Show Empathy”

Im Video unten gibt es eine Kurz-Zusammenfassung inklusive Beispiele von Marken, die das besser und solchen, die das weniger gut schaffen.

Positionieren Sie ihren Brand in der Krise als Moraler Leader, als Helfer oder als Entertainer.

In der Krise zählt vor allem Empathie. Wenn das Thema für ihre Kunden relevant ist, dann sollte es das auch für sie sein. Schaffen Sie SPACE:

  • Solutions not Sales: Lösungen statt Verkäufe
  • People over Profit: Menschen vor Profit
  • Acts not Ads: Taten sprechen lassen
  • Care not Cash: Sich um jemanden kümmern, statt ihn nur zu zahlen
  • Empathy over Egoism: Empathie statt Eigennutzen